Gratis bloggen bei
myblog.de

ausgebrannt

Ich bin heute nicht wirklich bei mir.... Ich fühle mich, als wenn ich jeden moment sterben würde und nehme nichts kommendes wahr bzw kann ich nichtmal wirklich beschreiben wie ich mich fühle.
Wahrscheinlich sagt euch das jetzt garnix .. Deswegen schreib ich erst garnicht soviel dazu... Ich brauch einfach den dennis bei mir und zwar für immer zusammen in meinem bettchen.
Dann geht es mir gut.
Ich gucke gerade game one zum einschlafen.. Und von dem zeug versteh ich echt null aber finds immer wieder lustig.
Ich versuch morgen mal fotos zu posten oder so.. Weil ich mal *woanders* einkaufen gehe...


Vorhin hab ich mir die haare geschnitten und bemerkt: kacke... Ich hab die bestimmt jetzt n monat nich gefärbt und das sieht voll kacke aus... Meine info versuche *wie werde ich schnell blond ohne haare zu verlieren* haben auch fehlgeschlagen... Muss ich rauswachsen lassen das schwarz.. Aber pühhhh entweder blond werden oder ewig schwarze haare haben... Passt ja ich mag mein schwarz.
Vorallem dauert das rauswachsenlassen bei meinen haaren (ca. 90cm lang) 400 jahre. Und 400 jahre mit nem ansatz rumrenn is nich.

Dennis musste mich heute den ganzen tag einfach nur liep haben.... War voll emo als ich morgens joga gehört hab und das ging dann so weiter...
Dann zwischendurch n heulkrampf bekommen der nicht weggehen wollte, erst als ich n eis bekomm hab.

Und vorhin als dennis weg war gings dann wieder weiter ....

Ps: wenn ich bei 50kmh 60 fahre werd ich immernoch überholt
5.5.08 00:45


schnarch

müde bin ich.. und ich hab herausgefunden dass wir im garten bei den nachbarn ne birke stehen haben und ich deswegen an meinem geb letztes jahr so allergisch reagiert hab

freu mich schon auf samstag wenn ich wieder im garten feier das wird bestimmt auch wieder voll schlimm
hab heute das zelt da aufgebaut und meine finger haben schon so ekelig gekribbelt

die fotos von gestern sind nich soo supa geworden wie ich wollte aber ich war viel mehr mit shoppen und aufregen beschäftigt als ich fotografieren konnte

hab mir ne sonnenbrille gekauft und die is direkt auf der rückfahrt schon kaputt gegangen... kack holland quali

und ein kleid hab ich mir gekauft und einen kalender den ich überhaupt nich lesen kann wegen holländisch halt
auch wenn in meinem herzin ne belgierin schlummert

ps: wer noch zu meinen geb kommen mag kann sich noch melden.. je mehr desto lustiger und nachdem danni und alex ja abgesagt hatten
6.5.08 22:28


videoblog



von heute morgen.. arbeit war voll stressig mal wieder aber sag ich auch jetzt nichts weiteres zu

hab mir 3 neue oberteile gekauft die dem dennis viel besser stehen als mir
naja ... und ne neue sonnenbrille .. ich lieebe sie

dann schnell nach hause gefahren, pc angemacht und dann kam auch schon der dennis um mit mir gntm zu gucken..

ich hab auch ne favoritin .. und zwar die jenny.. aber die gewinnt eh nich sondern die janina ist meine vermutung

muss noch soo viel für samstag vorbereiten und ich hab garkeine zeit

samstag muss ich vllt auch ganz lange arbeiten und mir bleibt jetzt noch genau null zeit für alles

und ich hab immernoch überhaupt keine ahnung wer alles kommt ?!
8.5.08 22:50


man versteht mich garnich XD




gestern nach der arbeit
10.5.08 17:47


arrrrr carina hat geburtstag gefeiert

wer war da:

dagi
chrissi,
aline,
steffi,
dennis,
dave,
linda

wie es war: sehr schön.. das war mein schönster geb seid langem weil einfach die da waren die ich am meisten liep hab und ganz viel müll geredet haben von stinke im bauchnabel und abgerissene nippel und ganz am ende hat die steffi noch gruselgeschichten erzählt und die carina hatte soviel angst dass sie pipi in den augen hatten und den dennis mit zum klo nehmen musste XD
es wurde gegrillt (wie jedes jahr) und ganz viel unsinn geredet

was gab es geschenkt:
beetlejuice dvd
handyanhänger
schwarzes klopapier
fotos im bilderrahmen
blümchen
sonnenbrille

ich hoffe ich hab nichts vergessen


die fotos:






11.5.08 13:43


kurze pause




maaaaaan .. kurz was zu meinem tag:

VERSCHLAFEN!! trotzdem noch mit dennis gekuschelt und ab zur arbeit...
auf der arbeit war teilweise voll ruhe und teilweise voll stress.. für morgen hab ich etwa 309ß093ß409234 aufträge die ich mir merken muss

jauii dann schnell nach hause, umziehen, dennis kuscheln.... dennis nach hause fahren ... mit papa auf die halde in beckhausen kurz hoch... sage und schreibe 4(!!!!!) fotos gemacht.. für gut befunden und zurück nach hause.. *schon 23:30* dann ganz schnell alle fotos für die monatsaufgabe zusammensuchen und ne cd für morgen brennen
und jetzt schreib ich an meinem berichtsheft was ich morgen abgeben muss

dienstag schreib ich ne klausur über irgendwas was ich komplett nich verstehe, muss die monatsaufgabe und das parfum abgeben ( von dem ich bis jetzt nicht mal die datei in der hand hab ) ...
arghhh
alles machbar..
wenn die jenny die tröte mir wie versprochen morgen das foto schickt

sooo und ich hab mich endlich für ein tattoo entscheiden können ... omg und ich liebe es soo.. ich will es ganz schnell haben
und bis jetzt wissen nur dennis, mami und aline was es wird

hihi ich freu mich so darauf

ich hoffe ich zieh das endlich mal durch


sauuuuii
hab mir jetzt so ziemlich alles von der seele geredet was ich in den letzten 3 min gedacht hab...

schlaft gut ihr patschis
14.5.08 00:31


mein leben

So wie es aussieht bin ich immer zu naiv und ein bisschen zu *kind* gewesen.
Warum sollte man nicht an das glauben was man gerne hätte. Wenn es dann aber eher nicht so ist und sich alles wie eine verschwörung oder im endeffekt als falsch und dumm entpuppt bin ich immer wieder zurückgeworfen.
Vielleicht glaube ich wirklich viel zu sehr an frieden und menschen und an eine unübersinnliche art von karma...
Warum ist es falsch zu denken, dass, wenn man viel macht... Sich fast komplett aufopfert für etwas... Dasselbe auch zurückbekommt...
Warum ist es falsch zu denken dass man liep zu einer person ist die man gerne hat und am ende wieder auf den boden der tatsachen fällt.

Am ende bin ich immer die naive. Die die alles gerne so schön hätte.
Ich fang jetzt aber nicht an mich in mein loch zu verkriechen.
Wo würde ich denn hinkommen wenn ich direkt alles bezweifeln würde... Niemanden mehr vertrauen und an meinen großen traum nicht mehr glauben würde.
Die zeit mag hart für mich sein aber egal wie naiv das jetzt wieder sein mag... Ich glaube daran dass das alles klappt so wie ich mag und in 2,5 jahren werde ich der glücklichste mensch auf der welt sein

WEIL ICH DEN SCHEISS BERUF HAB DEN ICH VERDAMMT NOCHMAL LIEBE!!


Dennis ist so eine unglaubliche stütze für mich... Es ist einfach nicht normal wie oft er mich im arm hat und sagt dass alles gut wird und wir das zusammen durchstehen werden
Bis zum bitteren ende.
Und das ist das woran ich glaube...
Das ist das was ich weiß
Denn wissen ist mehr als glauben.

_______________

Zu meinem tag: mein tag hat beim fotografieren auf der halde angefangen
Mein vater ist mit mir die 300 treppen hochgelaufen...
Dann halt schnell nach hause, und domian eingeschaltet.. Von den eigenen problemen ablenken... Mit dagi dann noch endlos lange gequatscht und getröstet und gelacht
Um 2:20 eingeschlafen und um 9:35 wieder auf der arbeit gewesen... Bis 18:45h circa da gewesen und schnell wieder nach hause... Dann kam dennis und ich war so fertig dass ich ganz doll weinen musste nur weil ich nicht duschen konnte ...

Kurz gekuschelt und dann wieder auf die halde ( mein foto war nicht gut genug) und um 0:34 wieder zuhause gewesen...
Jetzt sitz ich hier in schlafklamotten und muss in 20 min raus.. Ist mir aber vollkommen egal wie ich aussehe..
Vllt entspricht mein äußeres einfach nur meinem inneren
15.5.08 09:00


 [eine Seite weiter]